3x Silber und 2x Bronze für unsere Judoka beim „37. Trofeo Internazionale Citta di Tolmezzo“

Beim „37. Trofeo Internazionale Citta di Tolmezzo“ standen ca. 500 Judika aus elf Nationen auf den Matten, mit dabei auch acht Judoka aus Salzburg und Puch in den U18/ U21 und der allgemeinen Klasse.

Unsere Judokas haben 3x Silber und 2x Bronze mit heim gebracht. Die Platzierungen in der Übersicht:

Allg. Klasse Frauen:

  •    -70 kg: Anna Oberlercher 2. Platz
  •    +78kg: Elena Lassacher 2. Platz

U21/allg. Klasse Männer:

  •    -66 kg: Bernhard Knoll 3. Platz
  •    -81 kg: Michael Gimpl 5. Platz
  •    -90 kg: Patrik Berger 3. Platz
  • +100 kg: Sebastian Pichler 2. Platz

Wir gratulieren sehr herzlich und freuen uns über die hervorragende Leistung!

Unser Team von ASV-ÖGJ Salzburg/Puch in Italien
Von links: Zlatko Abdihodzic, Sebastian Pichler, Anna Oberlercher, Patrik Berger, Bernhard Knoll, Michael Gimpl, Josef Bernegger. Kniend: Andreas Hierzegger, Fatih Akmann, Elena Lassacher

Weitere Bilder sind in der Galerie  vorhanden.