Lehrreiche Nullrunde beim Osterturnier in Passau

Für unsere Judoka Marco Bonecker und Daniel Resertoza gab es beim diesjährigen Osterturnier des Nippon 2000 Passau e. V. am 25.03.2018 leider nichts zu holen.  Ca. 300 Judoka aus vier Nationen kämpften auf drei Matten um die ersten Plätze. Marco Bonecker schied mit 2 Niederlagen in der Gewichtsklasse bis 73kg aus, Daniel Resertoza zog in der Gewichtsklasse bis 81kg mit einem Freilos in die zweite Runde ein, schied dann aber dort leider ebenfalls aus.

Marco Bonecker (roter Gürtel) musste sich trotz harten Kampfes geschlagen geben.
Daniel Resertoza (roter Gürtel) während seines Kampfes.
Marco Bonecker, Trainer Zlatko Abdihodic und Daniel Resertoza fuhren gemeinsam zum Osterturnier nach Passau.